Die 7-Tage-Inzidenz im Saarland liegt bei 62,6

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland um 124 auf insgesamt 28.355 – Aktuell sind 1.104 Personen aktiv infiziert. Die Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 865. Die Zahl der Geheilten erhöht sich auf 26.386.

 Jemals bestätigte FälleNeue Fälle seit letzter Meldung7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
Regionalverband Saarbrücken10.9663963,6
Landkreis Merzig-Wadern2.435951,3
Landkreis Neunkirchen3.4631469,3
Landkreis Saarlouis5.9274371,5
Saarpfalz-Kreis3.2371439,4
Landkreis St. Wendel2.327580,5
Saarland28.35512462,6

Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 160 stationär behandelt – 46 davon intensivmedizinisch.

Im Landkreis St. Wendel wurden heute 5 Covid-19-Fälle bestätigt. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 80,45. Als genesen gelten 2099 Personen.



In der Kalenderwoche 7 wurden in den saarländischen Laboren 15.481 PCR-Tests untersucht. Der Anteil der positiven Laborfälle lag bei 5,66%.

Mutationsvariante UK (B.1.1.7)Mutationsvariante Südafrika (B.1.351)Mutationsvariante Brasilien (B.1.1.28.P.1)
Regionalverband Saarbrücken8823/
Landkreis Merzig-Wadern20//
Landkreis Neunkirchen154/
Landkreis Saarlouis239/
Saarpfalz-Kreis216/
Landkreis St. Wendel4014/
Saarland20756/
Gesamt Saarland: 263

Wichtige Information:

Basis für die mit dieser Mitteilung übermittelten Daten, sind die Zahlen, die die Gesundheitsämter der Landkreise dem Gesundheitsministerium bis 16:00 Uhr mitgeteilt haben. Die Meldung der saarländischen Krankenhäuser bezieht sich auf den Stand von 00:01 Uhr des heutigen Tages. Es handelt sich hierbei um einen aktuellen und vorläufigen Datenstand. Änderungen sind vorbehalten.