Die 3.Liga und Sunmaker – eine innige Beziehung?

Glücksspiel und Fussball sind schon seit einigen Jahren untrennbar miteinander verbunden. Für viele Fans ist die Aufregung, die durch das Wetten auf ein Fussballspiel entsteht, genauso groß wie das Ansehen des Spiels selbst. Für andere ist eine Wette auf ein Spiel einfach ein wichtiger Teil des ganzen Erlebnisses. Viele Fussballstadien beherbergen sogar eigene Buchmacher, was zeigt, wie viele Fans gerne auf das Spiel wetten, bevor sie auf die Tribüne gehen. Im Laufe der Jahre ist die Verbindung zwischen Wettanbietern und Fussball immer stärker geworden. Mannschaftspartnerschaften, Trikotsponsoren, Werbebanden am Spielfeldrand und TV-Werbung bei Live-Spielübertragungen wurden von Wettanbietern übernommen. Ein besonderer Blick gebührt dabei Sunmaker, einem Wettunternehmen welches bei mehr als einer Handvoll an Vereinen involviert war.

Sprungbrett Liga 3

Obwohl Mannschaften wie Borussia Dortmund Partner von Wettanbietern sind, gibt es derzeit keine Mannschaft in der deutschen Bundesliga, die einen Wettanbieter als Trikotsponsor hat. Die letzte Mannschaft, die ein solches Unternehmen auf ihren Trikots hatte, war der SC Paderborn, der von Sunmaker gesponsert wurde. Der Verein spielte in der Saison 2019/20 in der Bundesliga, beendete die Saison aber als Tabellenletzter und musste in die zweite Liga absteigen. War es vor zwei Jahren noch so, dass man Sunmaker auf fast jedem zweiten Trikot in der dritten Liga sehen konnte, hat sich das ganze in der jüngeren Vergangenheit ein wenig geändert.

Neue Regeln machen sich bereit

Der Mangel an Wettanbietern auf den Trikots der Top-Teams in Deutschland könnte auf ein Verbot von Online-Casino-Spielen und Slots im Land zurückzuführen sein. Vereine und TV-Sender wurden gewarnt, dass das Zeigen von Logos von Wettfirmen, die auch diese Casinospiele anbieten, dazu führen könnte, dass die Spiele nicht im Fernsehen ausgestrahlt werden dürfen. Allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis sich dies wieder ändert. Denn mit dem neuen Glücksspiel-Staatsvertrag, der „pünktlich“ zur kommenden Saison ab Juli aktiv werden soll, haben auch Wettanbieter wie Sunmaker wieder jede Menge Trikotfläche zur Auswahl. Bis dato kann der Sunmaker Gutscheincode 2021 für Abhilfe und Vorfreude sorgen, denn so bleibt man zumindest virtuell mittendrin statt nur dabei. eSports als neues Aushängeschild

Und das ist noch nicht alles – denn Sunmaker geht auch immer mehr den Weg in die eSports Szene mit. So hat etwa PENTA Sports mit Sitz in Berlin den Wettanbieter Sunmaker als Sponsor für die esports-Organisation gewonnen. Der Name Sunmaker wird auf den PENTA Trikots, der Website und den sozialen Medien zu sehen sein. Da auch viele Fussballvereine aktuell aktiv daran interessiert sind, eigene eSports Szenen zu entwickeln, wird es wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis man auch wieder im Gros der Sportvereine tätig sein wird, denn manche Partnerschaften ergeben einfach jede Menge Sinn. Ob es seltsam anmutet, wenn zwei Vereine mit dem gleichen Trikotsponsor spielen oder man bei virtuellen Turnieren von ein und dem gleichen Großsponsor unterstützt wird sei mal dahingestellt; immerhin ergeben sich durch strategische Partnerschaften immer wieder neue Kooperationen, die es zu erleben gilt. Und da nichts für die Ewigkeit ist, sollte man zumindest allen mindestens eine Chance geben.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN