Deutscher Landkreistag: Wirtschafts- und Verkehrsausschuss tagt im Landkreis St. Wendel

St. Wendel. Der Landkreis St. Wendel ist Gastgeber der 165. Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschuss des Deutschen Landkreistages. Die aktuell 14 Mitglieder des Ausschusses – Landräte aus der gesamten Bundesrepublik – kommen am 9. und 10. April am Bostalsee zusammen. Vorsitzender des Wirtschafts- Verkehrsausschusses ist Udo Recktenwald, Landrat des Landkreises St. Wendel. Der Ausschuss ist einer der sieben Fachausschüsse des Deutschen Landkreistages, dem Zusammenschluss der 294 deutschen Landkreise auf Bundesebene.



„Die meisten Gesetze, die in Berlin verabschiedet werden, werden von den Kommunen, insbesondere von den Landkreisen, ungesetzt. Daher brauchen die Landkreise eine Stimme – und das ist der Deutsche Landkreistag. In den Fachausschüssen werden wichtige kommunale Themen vorbesprochen. Während der 165. Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses etwa geht es beispielsweise um aktuelle verkehrspolitische Themen, aber auch um den Breitbandausbau oder die Mobilfunkversorgung. Themen, die uns unmittelbar betreffen“, kommentiert Landrat Udo Recktenwald.

Zuletzt tagte der Wirtschafts- und Verkehrsausschuss 2010 in St. Wendel.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN