Corona-Fall in St. Wendeler Kindergarten

In einem Kindergarten in der Kreisstadt St. Wendel gibt es einen Corona-Fall. Nachdem ein Mitarbeiter der Einrichtung positiv getestet wurde, hat heute (28. Oktober) das mobile Abstrichteam der Bundeswehr im Auftrag des Kreisgesundheitsamtes 56 Kinder und 13 Mitarbeiter getestet. Den betroffenen Personen wurde Quarantäne angeordnet.



Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: