Corona: Fälle im Landkreis nehmen ab

Coronavirus 2019-nCov Microscope virus close up. 3d rendering
(Symbolbild)

Die Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland nach Angaben des RKI um 2.533 auf insgesamt 349.554

Zahlen des Robert-Koch-Instituts (Stand: 07.07.2022 – 03:12 Uhr)

  Jemals bestätigte Fälle Neue Fälle seit letzter Meldung 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
Saarland 349.554 2.533 931,4
Regionalverband

Saarbrücken

112.675 751 870,8
Landkreis

Merzig-Wadern

37.810 200 1114,3
Landkreis

Neunkirchen

45.399 389 956
Landkreis

Saarlouis

72.628 413 943,6
Saarpfalz-Kreis 49.546 590 890,2
Landkreis

St. Wendel

31.496 190 945

Zahlen des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit (Stand: 06.07.2022 / 15:30 Uhr)

  Jemals bestätigte Fälle Neue Fälle seit letzter Meldung 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
Saarland 349.145 2.180 929,8
Regionalverband

Saarbrücken

113.093 753 871,2
Landkreis

Merzig-Wadern

37.790 200 1113,4
Landkreis

Neunkirchen

45.336 389 954,5
Landkreis

Saarlouis

72.627 414 943,6
Saarpfalz-Kreis 48.817 234 880,3
Landkreis

St. Wendel

31.482 190 945

Die Zahl der Todesfälle steigt auf 1.716, die Zahl der Geheilten steigt auf 331.678. Derzeit gelten 15.751 Personen als aktiv infiziert.

Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 198 stationär behandelt – 16 davon intensivmedizinisch (Stand: 06.07.2022).

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: