Charlotte Eismanufaktur eröffnet am Freitag auf dem Schaumberg

Auf dem Schaumberg gibt es bald leckeres Eis zu essen. Ab Karfreitag (14. April) übernimmt die „Charlotte Eismanufaktur GmbH“ als neue Pächterin offiziell das Kommando in der beliebten Ausflugsgaststätte Schaumberg-Alm.

Bereits ab kommenden Sonntag wird das Team der Charlotte Eismanufaktur an Wochenenden im Biergarten Getränke anbieten und auch kulinarische Köstlichkeiten vom Grill, wie Currywürste mit Pommes Frites oder Hamburger anbieten. Auch auf einen Eisstand sowie Kaffee und Kuchen können die Gäste sich ab Sonntag freuen.

Bis zur Wiedereröffnung an Karfreitag wird der Gastraum der Schaumberg-Alm komplett renoviert. Danach wird ein breites Angebot an Speisen und Getränken serviert. Großen Wert legen Geschäftsführer Theo Schäfer und sein Team dabei darauf, dass jede Generation das Passende auf der Speisekarte finden wird. Im Angebot sein werden darum von Hausmannskost über Grillspezialitäten über Pasta und Pizza bis zu Burgern Gerichte für jeden Geschmack. Wo immer dies möglich ist, werden regionale Produkte verwandt, auf jeden Fall wird das Essen aber immer frisch zubereitet. Daneben werden natürlich auch die Charlotte Eis-Spezialitäten angeboten.

Freuen dürfen die Gäste sich auch bereits auf den Ostermontag, 17. April: Dann gibt es im Biergarten Live-Musik.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN