CDU Überroth-Niederhofen nominiert Gaby Wild für Spitzenplatz im Ortsrat

Überroth-Niederhofen. Seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 26. Mai des kommenden Jahres hat der CDU Ortsverband Überroth-Niederhofen in einer Mitgliederversammlung gewählt.

Auf dem ersten Platz für die Liste zum Ortsrat und Kandidatin als Ortsvorsteherin wird dabei nach einstimmigem Mitgliedervotum Gaby Wild kandidieren. Ihr folgt auf dem zweiten Platz Andrea Scholl. Weiterhin kandidieren Thomas Maldener, Jannik Groß, Renate Becker, Hans Brunhuber, Dominik Weinert, Markus Aatz, Andreas Groß, Michael Bauer, Herbert Schug, Raphael Groß, Laura Groß und Karl Scholl für den Ortsrat.

Nominiert als Kandidatinnen für den Gemeinderat wurden Andrea Scholl und Gaby Wild.

Eine Wachablösung beim CDU Ortsverband Überroth-Niederhofen gab es bereits im Verlauf des Jahres: Nach 15 Jahren Amtszeit kandidierte Ortsvorsteher Andreas Groß nicht mehr als erster Vorsitzender. Einstimmig wählten die Mitglieder die bisherige Stellvertreterin Andrea Scholl zur Nachfolgerin. Die weiteren Vorstandswahlen brachten folgendes Ergebnis: stellvertretender Vorsitzender und Mitgliederbeauftragter: Adrian Zöhler, Schatzmeister: Thomas Maldener, Organisationsleiter: Benedikt Groß, Schriftführer Jannik Groß, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Eric Hülsberg, Beisitzer: Andreas Groß, Herbert Schug und Karl Scholl.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN