Bundestagswahl: Christian Petry (SPD) gewinnt Wahlkreis St. Wendel

Christian Petry, MdB St. Wendel
Foto: Christian Petry, MdB

Christian Petry (SPD) konnte bei der Bundestagswahl die meisten Erststimmen im Wahlkreis St. Wendel auf sich vereinen und zieht damit als direkt gewählter Abgeordneter in den Deutschen Bundestag ein. Der 56-jährige Diplom-Verwaltungswirt aus Illingen vereinte 35,1% der Erststimmen auf sich.

Nadine Schön (CDU), die den Wahlkreis seit 2009 immer direkt gewann, kam auf 32,1% der Stimmen. Im Bundestag war die 38-jährige Tholeyerin zuletzt stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

Erstimmen:

Nadine Schön (CDU): 32,1% (-9,7%)

Christian Petry (SPD): 35,1% (+4,8%)

Rosa Maria Grewenig (Linke): 4,2% (-5,6%)

Axel Magar (AfD): 9% (+0,6%)

Oliver Luksic (FDP): 8,3% (+3,6%)

Uta Sullenberger (Grüne): 4,2% (+0,8%)

Sonstige: 7,1% (+5,5%)

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN