Wir für den Wald lädt ein

Bürgerinitiative „Wir für den Wald“ lädt zur Walddemo ein

Die Bürgerinitiative „Wir für den Wald“ fordert schon seit längerem einen schonenderen Umgang mit unserem Wald: eine von deren Seite Erachtens immer massivere und forciertere Holzernte mit Folgen für unsere Natur und damit uns allen. Daher fordert die Initiative für unseren Wald St. Wendel eine naturgemäße Waldnutzung, die möglichst auf schwere Erntemaschinen – erst recht in Schutzgebieten – verzichtet und nur so viele Bäume entnimmt, wie es der Wald verkraften kann.

Die Initiative ladet in diesem Zusammenhang, für Samstag den 18.09.2021 um 11 Uhr, zu einer Walddemo ein. Treffpunkt ist am Parkplatz „An den Tannen“ im St. Wendeler Wasserschutzgebiet Winterbach. Von dort aus gehen sie zu einer Freifläche und stellen sich dort auf.


Weitere Infos zu dieser Petition gibt es hier.

  • Die Bürgerinitiative ist ein parteiunabhängiger Zusammenschluss von BürgerInnen, die sich für unseren Wald
    einsetzen. Die Wald-Demo ist keine Wahlkampfveranstaltung.
  • Die Veranstaltung ist angemeldet, ein Müllservice ist eingerichtet.
  • Beachtung der 3 Gs, Tragen eines Mundschutzes sowie die Einhaltung des Mindestabstandes sind Pflicht.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN