Feuerwehr im Einsatz

Brand in St. Wendeler Industriebetrieb erfordert Evakuierung

Foto: Lukas Becker, Feuerwehr

Am heutigen Donnerstag um 11.43 Uhr wurde die Feuerwehr St. Wendel zu einem Industriebetrieb in der Essener Straße alarmiert. Die Einsatzkräfte erhielten bereits auf dem Weg dorthin die Information über einen Brand in einer Absauganlage.

Nach Bestätigung des Brandes leiteten die Einsatzkräfte umgehend die Löschmaßnahmen ein. Während dieser musste die betroffene Halle geräumt werden. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Vorfall verletzt.

Hinsichtlich der Ursache und der Schadenshöhe kann die Feuerwehr derzeit keine genaueren Angaben machen. Im Einsatz waren die Löschbezirke St. Wendel und Urweiler, ein Rettungswagen sowie die Polizei St. Wendel.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: