Mit Unfallflucht

Betrunkener verursacht zwei Unfälle in Grügelborn und Oberkirchen

Police car on the street

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verursachte ein 56-jähriger Mann im Bereich Grügelborn und Oberkirchen unter Alkoholeinfluss gleich zwei Unfälle. Bei beiden Unfällen flüchtete er unerlaubterweise von der Örtlichkeit, wobei er beim zweiten Unfall seinen Pkw zurückließ. Der Mann konnte in seiner Wohnung angetroffen werden. Da der Mann nach Feststellung über 1 Promille Alkohol im Blut hatte, wurde ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: