Bestandsvermessungen auf der A1 zwischen Primstal und Hasborn

Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am kommenden Wochenende eine Bestandsvermessung auf der A 1 durchführen. Betroffen ist die Strecke zwischen den Anschlussstellen Nonnweiler-Primstal und Tholey-Hasborn. Während der Vermessung müssen am Samstag, den 1.4.2017, von 7 bis 18 Uhr und Sonntag, den 2.4.2017, von 7 bis 16 Uhr, die Überholspuren beider Fahrtrichtungen gesperrt werden. Der Verkehr wird auf den Normalspuren am gesperrten Bereich vorbeigeführt.

Mit Rücksicht auf den Berufs- und Pendlerverkehr findet die Vermessung an einem Wochenende statt. Der Landesbetrieb rechnet daher nicht mit nennenswerten Verkehrsstörungen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN