Bergweiler: Garagenbrand sorgte für Feuerwehreinsatz

Den Brand einer Garage in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus wurde der Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Strasse „Zum Sonnenwald“ im Tholeyer Ortsteil Bergweiler gemeldet. Die Personenlage war zu diesem Zeitpunkt noch unklar.

Um 02:32 Uhr wurde daher Alarm für die Rettungskräfte ausgelöst.

Bereits auf der Anfahrt konnte ein Feuer bestätigt werden. Binnen weniger Minuten waren die ersten Feuerwehrkräfte vor Ort.

Eine an ein eingeschossiges Einfamilienhaus angebaute Doppelgarage stand im Vollbrand. Auch das darin geparkte Fahrzeug.

Durch einen massiven und schnellen Löscheinsatz konnten die Flammen rasch niedergeschlagen und ein Übergriff der Flammen auf das Wohnhaus glücklicherweise noch verhindert werden. Das untergestellte Fahrzeug und die Garage brannten dennoch komplett aus.

Die Bewohnerin hatte bis zum Eintreffen der Feuerwehr das Haus bereits selbständig verlassen und wurde durch die Nachbarschaft betreut.

Der Dachbereich sowie die Außenfassade wurden mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester untersucht und somit sichergestellt, dass für das Gebäude keine weitere Gefahr bestand.  Ebenso wurde es mit einem Hochdrucklüfter rauchfrei geblasen. Es ist weiterhin bewohnbar.

Über Brandursache und Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ursachenermittlung aufgenommen. Verletzt wurde niemand.

Der Einsatz für die Feuerwehr war gegen 05:00 Uhr beendet.

Im Einsatz waren:

Löschbezirke Bergweiler-Sotzweiler, Hasborn-Dautweiler, Einsatzleitwagen Theley, Drehleiter WND-Kernstadt, Rettungswagen sowie die Polizei.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN