Bauarbeiten – L 147 zwischen Primstal und Kastel ab Freitag vollgesperrt

Am Freitag, den 7. April 2017, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn auf der L147 Mettnicher Straße zwischen Primstal und Kastel beginnen.  Betroffen ist die freie Strecke zwischen dem Ortsende Primstal bis vor die Kreuzung in Kastel auf einer Länge von rund 2900 Metern.

Die Fräs- und Asphaltarbeiten müssen wegen geringer Straßenbreite unter Vollsperrung ausgeführt werden. Mit Rücksicht auf den letzten Schultag vor den Osterferien wird die Vollsperrung am Freitag ab 12:00 Uhr aktiviert. Die Bauzeit für die Erneuerung der Fahrbahn einschließlich der Fahrbahnmarkierung und Neubau der Schutzplanken beträgt ca. 6 Wochen. In Abhängigkeit von der Witterungsentwicklung kann sich die Bauzeit verlängern.

Für die Dauer der Vollsperrung wird der Verkehr ab der Einmündung Tholeyer Straße über die L148 nach Primstal, Krettnich, Dagstuhl von dort auf die L149 über Wadern und Buweiler weiter auf die L329 nach Kastel umgeleitet. Die Gegenrichtung aus Braunshausen kommend analog. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert. Die Fahrbeziehung im Kreuzungsbereich Buweilerstrasse und Auf der Schmelz sind von der Vollsperrung nicht betroffen.

Die Baumaßnahme ist mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt. Sie hat Auswirkungen auf die Linienführung. Die Haltestelle in Höhe des Verkehrsknotenpunktes Kastel in Fahrtrichtung Primstal wird in der Zeit der Vollsperrung aufgehoben. Informationen über etwaige Streckenänderungen erhalten ÖPNV-Nutzer während der Servicezeiten von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr bei der Saar-Mobil GmbH in Püttlingen unter der Telefon-Nr.: 06898/569150.

Der LfS rechnet trotz Arbeiten in den Osterferien mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, eventuell zu erwartende Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und mehr Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen. Die Arbeiten sollen in Abhängigkeit von der Witterung voraussichtlich Mitte Mai 2017 abgeschlossen sein.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN