Bank 1 Saar erneut „Sehr gut“ im Testsiegel Digital Banking

Bank 1 Saar erneut „Sehr gut“ im Testsiegel Digital Banking
Foto: Bank1Saar

Zum zweiten Mal hintereinander hat die Bank 1 Saar das  Testsiegel „Digital Banking“ mit der Auszeichnung „sehr gut“ erhalten. Carlo Segeth,  Vorstandsvorsitzender der Bank 1 Saar, ist stolz darauf, die Auszeichnung erneut erhalten zu  haben: „Das Siegel hat für uns eine ganz besondere Bedeutung, denn es zeigt, dass sich die  unternommenen Anstrengungen hinsichtlich der Digitalisierung nachhaltig auszahlen.“ Der  Qualitätstest, den das Deutsche Institut für Bankentests in Zusammenarbeit mit DIE WELT  durchführt, basiert auf einheitlichen und relevanten Bewertungskriterien in Bezug auf Website,  Apps und Präsenz in sozialen Netzwerken.  

Qualitative Studie bewertet Website, Apps und Präsenz in sozialen Netzwerken Basis der Auswertung beim Siegel „Digital Banking“ sind individuelle Tests, die von bis zu 20  zufällig ausgewählten, neutralen und qualifizierten Testpersonen im Zeitraum 02. bis 30. Juli  2021 durchgeführt wurden. Der Test gliedert sich in zwei Abschnitte: Zunächst wird die  Website analysiert, und zwar auf technische und inhaltliche Qualitäten. Geprüft werden die  Kontaktmöglichkeiten, das Design, die Such- und Fehlfunktionen sowie Responsivität  (Verfügbarkeit und Darstellung auf Smartphone, Tablet und Desktop).  

Der zweite Teil des Tests ist eine „Eye-Tracking-Analyse“. Hierbei werden die  Blickbewegungen der Testperson während der Erfüllung von drei verschiedenen Aufgaben  (Ermittlung der Zinskonditionen eines Privatkredits, der Kosten einer Haftpflicht und der  Kontaktdaten und Anfahrtangaben) von einem in den Monitor integrierten Kamerasystem  aufgezeichnet und nach den Kriterien Dauer, Klickweg und Ablenkungen ausgewertet. Danach  findet eine Befragung der Probanden zu Design, Usability und Gesamteindruck der Website  statt. Insgesamt berücksichtigt der Test mehr als 60 Einzelkriterien, z. B. Sicherheitstools,  Zahlsysteme oder Browser-Kompatibilität.  

Über die Bank 1 Saar 

Die Bank 1 Saar zählt mit einer Bilanzsumme von mehr als vier Milliarden Euro zu den großen  Genossenschaftsbanken in Deutschland. Über ein saarlandweites Filialnetz sowie moderne,  technikbasierte Zugangswege verbindet sie persönliche Nähe mit bester Erreichbarkeit. Die  rund 800 Mitarbeiter stellen die individuellen Bedürfnisse der fast 300.000 Kunden tagtäglich  in den Mittelpunkt ihres Handelns. Als Partner ihrer Kunden beraten sie ganzheitlich und  helfen, die Wünsche und Ziele ihrer Kunden zu verwirklichen. Daneben unterstützt die Bank 1  Saar die ehrenamtliche Arbeit in Sportvereinen und vielen weiteren kulturellen wie karitativen  Organisationen im ganzen Saarland.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN