Live im Bad

„AnTon Rock Projekt“: Live-Konzert im Naturfreibad Primstal

Am Freitag, dem 21. Juli 2023, verwandelt sich das Naturfreibad in Primstal ab 19:00 Uhr in eine Bühne für das „AnTon Rock Projekt“. Dies geschieht im Rahmen der Veranstaltungsreihe Live im Bad.

Der Theleyer Andreas Backes, ursprünglich aus Bierfeld, führt die Band an. Backes, der sowohl als Sänger als auch Gitarrist bei Bands wie Soul for Sale und TOTOMANIAX aufgetreten ist, zeigt sein Können nun bei „AnTon Rock Projekt“. Seine beeindruckende stimmliche Leistung und virtuose Gitarrenarbeit, ob mit einer 12- oder 6-saitigen Gitarre, sind besonders bemerkenswert.

Thomas Feit, ein Primstaler, der neun Jahre lang klassisches Schlagzeug studiert hat, begleitet Backes. Feit hat seine Schlagzeugfähigkeiten in einer Reihe von Bands und Musikvereinen, einschließlich Drunken Roosters, STONETABLE, WOODWELL und Blue Summer, unter Beweis gestellt. Bei „AnTon“ hat er sein herkömmliches Schlagzeug durch ein Cajon ersetzt.

Besucher können sich bis 21:00 Uhr im Bad erfrischen. Die Eintrittskarte kostet 2,00 Euro pro Person. Die Veranstaltung wird von der Gemeinde Nonnweiler, dem Förderverein Naturfreibad und der DLRG Primstal organisiert. Das Event endet um 23:00 Uhr.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: