Auffahrunfall mit 3 PKWs

Alsweiler: Zu spät gebremst

Am Mittwoch, kam es gegen 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 269 bei Alsweiler bei dem 3 PKW-Fahrer beteiligt waren.

Auf dem Streckenabschnitt fuhren insgesamt 3 PKW’s hintereinander von Alsweiler in Richtung Winterbach. Hierbei bremste der erste PKW-Fahrer sein Auto kurz hinter dem Ortsausgang stark ab. Der nachfolgende PKW-Fahrer konnte hierauf noch rechtzeitig reagieren und früh genug abbremsen. Der 3. PKW-Fahrer bemerkte dies allerdings zu spät und fuhr auf das 2. Fahrzeug auf. Durch dieses Auffahren wurde dieses wiederum auf das 1. Fahrzeug geschoben.

Alle 3 Fahrzeuge wurden durch den Verkehrsunfall beschädigt. Eine Person wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Wegen des Verkehrsunfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.


Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: