ADAC Rallye beeinträchtigt den Busverkehr im Landkreis

Wegen der ADAC Rallye Deutschland werden am Samstag, den 20.08.2016 zahlreiche Straßen zwischen St. Wendel und Freisen für den regulären Verkehr gesperrt sein.

Die Buslinien 603 und 604 der Saar-Mobil GmbH müssen daher mehrfach umgeleitet werden.
Die Linie 603 verkehrt ab St. Wendel ZOB bis Haltestelle Baltersweiler Schimmelbach planmäßig, dann jedoch geradeaus weiter ohne Halt über B41, Pinsweiler, Hirstein, Asweiler und Eitzweiler nach Freisen ZOB. Von dort aus verkehrt sie direkt weiter in Richtung Oberkirchen.

Ab Oberkirchen Sportplatz planmäßig weiter bis Osterbrücken, dann erfolgt 1 Stichfahrt zur Haltestelle Hoof Bahnhof.

Anschließend verkehrt die Linie weiter nach Marth, Niederkirchen, Saal, Bubach im Ostertal und dann ohne Halt über Werschweiler nach St. Wendel.
Die Linie 604 verkehrt in umgekehrter Richtung dementsprechend.

Die Orte Furschweiler, Grügelborn, Reitscheid, Leitersweiler und Urweiler können an diesem Tag leider nicht bedient werden.

Dies gilt gleichermaßen für die Haltestellen St. Wendel Finanzamt, Jahnstraße und Abzweig Kelsweilerstraße, Hofeld Abzw. Mauschbach, Freisen Rathaus, Oberkirchen Talbrücke, Hoof Ortsmitte, Siedlung und Wendeplatz.

Mit Fahrplanabweichungen von bis zu etwa zehn Minuten muss gerechnet werden.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: