Verkehrsinfo

A 1 – Vollsperrung zwischen Illingen und Tholey in beiden Fahrtrichtungen

In Kürze beginnt die Niederlassung West der Autobahn GmbH mit der nächsten Bauphase für den Ersatzneubau Illtalbrücke. Hierfür ist ein Umbau der Baustellenverkehrsführung erforderlich. Zur Durchführung dieser Arbeiten sind beide Richtungsfahrbahnen zwischen den Anschlussstellen (AS) Illingen und Tholey von Freitagabend, dem 18. Juni, ab 21 Uhr bis zum Montagmorgen, den 21. Juni 2021, 5 Uhr gesperrt.

Folgende Umleitungsstrecken stehen während der Vollsperrung zur Verfügung:

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Trier kommend folgen der U84  bis zur AS Eppelborn und von dort über die U86 in Richtung Dirmingen, Wustweiler bis zur AS Illingen. Verkehrsteilnehmer aus Richtung Saarbrücken kommend folgen der U13 auf die L141 Richtung Illingen über Dirmingen, Wustweiler bis zur AS Eppelborn und  von dort der U15 folgend über Eppelborn, Thalexweiler bis zur AS Tholey.

Im Anschluss an den Umbau der Baustellenverkehrsführung ist die Zufahrt der AS Eppelborn in Fahrtrichtung Trier für den Verkehr wieder freigegeben. Die Abfahrt bleibt weiterhin gesperrt.

Darüber hinaus wird der Fahrzeugverkehr von Saarbrücken kommend bereits nördlich der Illtalbrücke auf neu sanierten Abschnitt der Richtungsfahrbahn Trier geführt. Ansonsten wird die ursprüngliche 2+0 Baustellenverkehrsführung bis Ende Oktober 2021 beibehalten.

Die Autobahn GmbH rechnet mit geringfügigen Verkehrsstörungen und bittet die Verkehrsteilnehmer um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN