4 Neuinfektionen im Landkreis St. Wendel

Die Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland um 123 auf insgesamt 27.509 – Aktuell sind 1.710 Personen aktiv infiziert. Die Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 822. Zahl der Geheilten erhöht sich auf 24.977.

 Jemals bestätigte FälleNeue Fälle seit letzter Meldung7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
Regionalverband Saarbrücken10.6904377,9
Landkreis Merzig-Wadern2.361891,1
Landkreis Neunkirchen3.34040124,8
Landkreis Saarlouis5.7331883,4
Saarpfalz-Kreis3.1631060,5
Landkreis St. Wendel2.222482,8
Saarland27.50912384,5

Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 224 stationär behandelt – 58 davon intensivmedizinisch.

Im Landkreis St. Wendel wurden heute 4 Covid-19-Fälle bestätigt. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 82,75. Als genesen gelten 1979 Personen

Im Saarland sind mit Stand vom Vortag bisher 86 Mutationsfälle aufgetreten, davon 79 Fälle der Mutation aus UK und 7 Fälle der Mutation aus Südafrika. 36 B.1.1.7 und 2 B.1.351 Mutationsfälle gibt es im Regionalverband Saarbrücken, 7 B.1.1.7 Fälle sind es im Kreis Merzig-Wadern. 7 B.1.1.7 Fälle und 1 B.1.351 Fall sind im Kreis Neunkirchen aufgetreten, 11 B.1.1.7 Fälle im Kreis Saarlouis und 8 B.1.1.7 Fälle im Kreis St. Wendel. Im Saarpfalz-Kreis sind es 10 B.1.1.7 und 3 B.1.351 Mutationsfälle.

Wichtige Information:

Basis für die mit dieser Mitteilung übermittelten Daten, sind die Zahlen, die die Gesundheitsämter der Landkreise dem Gesundheitsministerium bis 16:00 Uhr mitgeteilt haben. Die Meldung der saarländischen Krankenhäuser bezieht sich auf den Stand von 00:01 Uhr des heutigen Tages. Es handelt sich hierbei um einen aktuellen und vorläufigen Datenstand. Änderungen sind vorbehalten.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: