204 Straßenlampen in der Gemeinde Tholey auf LED umgerüstet

Tholey. Etwa 1620 Straßenlampen gibt es insgesamt in den neun Ortsteilen der Gemeinde Tholey. Von 2012 bis 2016 wurden davon in drei Bauabschnitten bereits 315 auf moderne LED-Technik umgestellt. Investiert hatte die Gemeinde Tholey dafür ca. 210.000 Euro, bezuschusst von Land und Bund, so Bürgermeister Hermann Josef Schmidt. Im vierten Bauabschnitt wurden in diesem Jahr nun weitere 204 Lampen auf LED umgestellt. Den Auftrag dafür hatte der Gemeinderat für rund 108.000 Euro vergeben.

Dadurch werden jährlich weitere ca. 44.800 Kilowattstunden Strom und über die gesamte Lebensdauer ca. 530 Tonnen klimaschädliche Abgase (CO2) eingespart. Auch dafür gab es Zuschüsse vom Bund und vom Land über Mittel des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) von jeweils 25 Prozent. Um weitere Kosten zu sparen, werden die seit 2012 installierten LED-Lampen wo immer dies möglich, ist von 22.30 Uhr bis 6.30 Uhr leistungsreduziert betrieben.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN